Marine

Bei den meisten Löscheinsätzen im maritimen Umfeld beziehen sich die größten Brandrisiken der Klasse B auf die. 

Mit ihrer speziellen Formel erzeugen die wasserfilmbildenden AFFF-Schaummittel eine Filmschicht auf dem Brandgut, die einen direkten Löschangriff auf die brennende Flüssigkeit aus großer Distanz erlaubt.

Immer mehr gut informierte Anwender im Bereich der Seefahrt sind davon überzeugt, dass die klassischen Löschschäume eine beträchtliche Belastung für die Umwelt darstellen. Folglich ändern sie ihre Einsatzverfahren und stellen ihr Löschinstrumentarium auf ökologische Schaummittel um.

BIOex bietet ECOPOL an – ein fluorfreies Schaummittel gegen Kohlenwasserstoffbrände der Klasse B, das indirekt oder „sanft“ aufgebracht wird. 
Geeignet auch gegen Alkoholbrände (mit Wasser nicht mischbare Flüssigkeiten), deckt es auf Schiffen alle Brandrisiken der Klasse B ab und kann darüber hinaus auch als Leichtschaum zur Bedeckung großer Flächen, etwa in Lade- oder Maschinenräumen, verwendet werden.

Mit seiner über 15-jährigen Erfahrung in der Brandbekämpfung auf See ist BIOex auch für Sie der richtige Ansprechpartner für einen nachhaltigen Brandschutz auf Ihren Schiffen oder in Ihren Anlagen.

  • Filter